MZF – Mehrzweckfahrzeug

zurück

IMG_5173

Mehrzweckfahrzeuge werden vornehmlich zum Transport von Mannschaft und zusätzlichen Gerätschaften bzw. Hilfsmitteln verwendet. Es kann auch dem Einsatzleiter als Einsatzleitfahrzeug zur Führung des Lösch- bzw. Rettungszuges dienen.

Funkrufname: Florian Röthenbach 91/11/1
Sitze: 8
Motor:
– Mercedes – Dieselmotor
– Nutzleistung 95 KW (129 PS)
– Hubraum 2148 ccm
– Zylinder 4

Baujahr: 2001

Im Fahrzeug mitgeführt werden Einsatzpläne, topographische Landkarten für Waldbrände, Gasmessgerät (zum Messen von Kohlendioxid, Schwefelwasserstoff, Methan, Sauerstoff und Chlor), Wärmebildkamera, usw.

IMG_5175     IMG_5174