Klaus Keim

zurück

Keim_Klaus

Jahrgang: 1956

Eintritt in die Feuerwehr: 4. März 1975

Abgeschlossene Ausbildungen:

  • Atemschutz
  • Aufzugswärterlehrgang
  • Grundausbildung
  • Gruppenführer
  • Leiter einer Feuerwehr
  • Maschinist
  • Motorsägenführerlehrgang
  • Sprechfunk
  • Truppführer
  • Truppmann
  • Verbandsführer
  • Zugführer

Leistungsprüfungen:

  • FWDV 3 Stufe 6 – Gruppe im Löscheinsatz
  • FWDV 13 Stufe 3/3 – Gruppe im Rettungseinsatz

Ehrung/Dienstjubiläum:

  • 30-jähriges Dienstjubiläum (2005)
  • Bay. Feuerwehrehrenzeichen für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst (2000)
  • Bay. Feuerwehrehrenkreuz in Silber (2000)
  • Ehrenzeichen der Vereinigten Feuerwehren der CSSR (1989)
  • Verdienstmedaille der Stadt Röthenbach an der Pegnitz (2003)
  • Dipl. d’honneur de bronze, Frankreich (1992)
  • Dipl. d’honneur d’argent, Frankreich (1997)
  • Verdienstzeichen 3.Stufe des Landesfeuerwehrverbands Steiermark (1999)
  • Fluthelferorden des Freistaates Sachsen (2002)
  • Medaille für verdienstvolle Zusammenarbeit in Silber, LfV Steiermark (2002)
  • La Médaille d’or de l’union Départementale des Sapeurs Pompiers des YVELINES (2003)
  • Deutsches Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber (2007)
  • Verdienstzeichen 2. Stufe des Landesfeuerwehrverbands Steiermark (2008)
  • Diplome D’Honneur La Médaille est décernée -Verdienstmedaille des Feuerwehrdepartement Yveline – (2009)
  • Bay. Feuerwehrehrenkreuz in Gold (2011)
  • Ehrenmedaille der Stadt Röthenbach an der Pegnitz (2011)
  • Deutsches Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold (2012)
  • Medaille für verdienstvolle Zusammenarbeit in Gold, LfV Steiermark (2012)
  • Médaille du Service Départemental D´Incendie et de Secours des Yvelines (2013)
  • Steckkreuz des Bayerischen Feuerwehr-Ehrenzeichens (2015)
  • Bay. Feuerwehrehrenzeichen für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst (2015)
  • Ehrenkommandant der Freiw. Feuerwehr Röthenbach (2018)
  • Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Bayern in Silber (2018)
  • Verdienstzeichen 1. Stufe des Landesfeuerwehrverbands Steiermark (2018)

Sonstiges:

  • Kommandant von 5. Januar 1989 bis 10.02.2017
  • Kreisbrandmeister (KBM) seit 1. Januar 1990
  • Schatzmeister des Kreisfeuerwehrverbands Nürnberger Land seit 15.Mai 1997